Angebote zu "Kindschaftsrecht" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Freiheitsentziehende Maßnahmen im Betreuungs- u...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch: Voraussetzungen und Verfahren einer zivilrechtlichen Unterbringung und freiheitsentziehender Maßnahmen durch Betreuer und Bevollmächtigte unterlagen in den vergangenen Jahren zahlreichen Reformen des Gesetzgebers und Konkretisierungen durch die Rechtsprechung. Gleichwohl bleiben Detailfragen offen. Einen Schwerpunkt der Neuauflage bildet die Auseinandersetzung mit freiheitsentziehenden und -einschränkenden Maßnahmen, insbesondere in der eigenen Häuslichkeit. Im Hinblick auf die Zunahme an Berufsvormund- und Berufspflegschaften werden nunmehr auch Voraussetzungen und Verfahren der zivilrechtlichen Freiheitsentziehung von Kindern und Jugendlichen dargestellt. Die Inhalte: - die materiell-rechtlichen Voraussetzungen freiheitsentziehender Unterbringung und Maßnahmen insbesondere in der Rechtsprechung des BGH, - das Verfahren zivilrechtlicher Freiheitsentziehung durch Betreuer und Bevollmächtigte nach Inkrafttreten des FamFG, - Möglichkeiten und Grenzen psychiatrischerPatientenverfügungen nach Inkrafttreten der Regelungen des 3. BtÄndG, - die Auswirkungen des Inkrafttretens der UN-Behindertenrechtskonvention, - die zivilrechtliche Haftung und strafrechtliche Verantwortung von Betreuern und Bevollmächtigten. Als Arbeitshilfen enthält das Praxishandbuch eine verschlagwortete Rechtsprechungsübersicht, Musterschreiben und Musterdokumentationen für die berufliche Praxis von Betreuern, Bevollmächtigten, Richtern, Rechtspflegern und Betreuungsbehörden und verschafft auch in der Neuauflage Handlungssicherheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Freiheitsentziehende Maßnahmen im Betreuungs- u...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Freiheitsentziehende Maßnahmen im Betreuungs- und Kindschaftsrecht:Voraussetzungen Verfahren Praxis Betreuungsrecht. 2. neu bearbeitete Auflage 2012 Birgit Hoffmann/ Thomas Klie

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Praxiskommentar Kindschaftsrecht als Buch von R...
86,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxiskommentar Kindschaftsrecht:BGB - FamFG - SGB VIII - RPflG - HKÜ - IntFamRVG u. a. Familie - Betreuung - Soziales. 1. Auflage Renate Menz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Familienrecht
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Diese Fallsammlung ermöglicht dem Nutzer, sich mit der bewährten Frage- und Antworttechnik das Rechtsgebiet des Familienrechts anzueignen: - Eherecht - Kindschaftsrecht, Verwandtschaft - Vormundschaft, Pflegschaft, Betreuung - Nichteheliche Lebensgemeinschaft, eingetragene Partnerschaft Vorteile auf einen Blick - über 300 Fragen und Fälle - prägnante Antworten - ideale Ergänzung zu Vorlesung und Lehrbuch Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt die neueste Literatur und Rechtsprechung zum Unterhaltsrecht, insbesondere zu den Ansprüchen geschiedener Ehegatten. Ferner wurde die neue Rechtsprechung zum Recht auf Kenntnis der Abstammung und zur Vermögensauseinandersetzung in der nichtehelichen Lebensgemeinschaft eingearbeitet. Auch die aktuellen Probleme des elterlichen Sorge- und Umgangsrechts für nichteheliche Kinder wurden aufgegriffen. Zielgruppe Für Studierende.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Familienrecht
31,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt Das Familienrecht nimmt als Bestandteil des Pflichtfachstudiums sowohl im Rahmen der universitären Juristenausbildung als auch der späteren beruflichen Praxis eine enorme Bedeutung ein. Dieses Werk vermittelt in einem Allgemeinen Teil zunächst die Grundstrukturen jenes umfangreichen Rechtsgebiets, um innerhalb der sich anschließenden Darstellung auf dessen einzelne Institute - das Eherecht, das Kindschaftsrecht, die Vormundschaft, Pflegschaft und Betreuung sowie die Lebenspartnerschaft - einzugehen. Viele Beispiele, Schaubilder, und 21 Fälle mit ausführlichen Lösungen ergänzen die systematische und anschauliche Darstellung des Familienrechts und erleichtern das Verständnis. Die neu bearbeitete und ergänzte Auflage berücksichtigt die aktuelle Rechtsprechung und Literatur, unter anderem auch zu den umfangreichen, grundlegenden Reformen, die das Familienrecht in den letzten Jahren erfahren hat. Der Autor Prof. Dr. Karlheinz Muscheler ist Inhaber des Lehrstuhls für Deutsche Rechtsgeschichte, Bürgerliches Recht und Handelsrecht an der Ruhr-Universität Bochum.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Beck´sches Formularbuch Familienrecht
139,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Dieses Formularbuch bietet dem Leser einen umfangreichen Fundus von über 400 Formularen zu nahezu allen familienrechtlichen Beratungsbereichen - von allgemeinen Mustern zur Mandatsannahme über Eheverträge und Scheidungsvereinbarungen bis hin zu Unterhaltsfragen, Versorgungsausgleich, Kindschaftsrecht und Betreuung. Die gesamte außergerichtliche Beratung, Korrespondenz und Vertragsgestaltung in Familiensachen lässt sich anhand der erprobten Formulare sicher und schnell erledigen. Die ausführlichen Anmerkungen ermöglichen einen sicheren und schnellen Einstieg sowie die optimale Anpassung an das jeweilige Mandat. Sämtliche Formulare stehen (ohne Anmerkungen) zum Download für die Übernahme in die Textverarbeitung zur Verfügung. Inhalt - Anwaltliche Korrespondenz zu Scheidungssachen und Scheidungsfolgesachen - Mandatsbedingungen und Kostenvereinbarungen mit Mandanten - Vereinbarungen zur Ehescheidung- Eheliche Lebensgemeinschaft - Elterliche Sorge und Regelung des Umgangs - Unterhaltsrecht (Ehegatten-, Kinder- und Verwandtenunterhalt) - Zugewinnausgleich - Gütertrennung - Gütergemeinschaft - Verträge zum Vermögen der Eheleute außerhalb des Güterrechts - Versorgungsausgleich - Ehewohnung und Gewaltschutz - Hausrat - Nichteheliche Lebensgemeinschaft - Überleitung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft in eine Ehe - Allgemeine Bestandteile von familienrechtlichen Verträgen - Adoption - Vormundschaft und Pflegschaft - Betreuung - Mediation - Versicherungsfragen - Auslandsberührung Vorteile auf einen Blick - Buch mit Formularen zum Download - mit allen familienrechtlichen Reformen - hochaktuell und praxiserprobt Zur Neuauflage Die 5. Auflage bringt das Werk auf den Stand Sommer 2017 und berücksichtigt die einschlägige Gesetzgebung und Rechtsprechung der vergangenen drei Jahre. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf das internationale Familienrecht und die Vereinbarung von Rechtswahlklauseln gelegt. Zielgruppe Für alle Rechtsanwälte, die familienrechtliche Mandate betreuen - Fachanwälte für Familienrecht ebenso wie Berufseinsteiger. Auch Notare nutzen das Werk mit Gewinn.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Familienrecht
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Werk befasst sich eingehend mit allen zentralen Materien des aktuellen Familienrechts. Im Mittelpunkt steht das materielle Recht; erfasst werden daneben auch wichtige verfahrensrechtliche Fragen. Mit einem knappen Überblick über die Rechtslage in Europa am Ende jedes Kapitels trägt das Werk dem Zusammenwachsen Europas auch in den familiären Beziehungen Rechnung. - Besonderer Wert wird auf die didaktische Konzeption gelegt: Zahlreiche kleine - zum Teil höchstrichterlichen Entscheidungen nachgebildete - Fälle und Lösungen ermöglichen eine gezielte Erprobung des Gelernten. Nach jedem Kapitel finden sich Wiederholungs- und Vertiefungsfragen. Verschiedene Übersichten und Merkkästen erleichtern das Lernen komplexer Materien. Inhalt - Eheschließung und Ehewirkungen - Scheidung und Scheidungsfolgen - Recht der eingetragenen Lebenspartnerschaft - Kindschaftsrecht - Vormundschaft und Betreuung Vorteile auf einen Blick - prägnante Darstellung - Argumentationshilfen für Studium und Praxis - zahlreiche Fälle mit Lösungen Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt umfassend die neusten Entwicklungen in Rechtsprechung und Literatur. Auch internationale Bezüge und Entwicklungen wurden dabei aufgenommen. Bei der neueren Gesetzgebung wurden insbesondere die Auswirkungen des Gesetzes zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts (sog. Ehe für alle) vom 20.7.2017 (BGBl. 2017 I 2787) im gesamten Werk einbezogen. Zielgruppe Für Studierende und Referendare.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Familienrecht
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Übersichtliche Information und Erörterung der wichtigsten Probleme des Familienrechts werden miteinander verbunden. Kleine Beispielsfälle machen die Rechtsfragen anschaulich. Aufgrund der eingängigen Darstellung eignet sich der Band sowohl für die erste Einarbeitung als auch für die Wiederholung des Stoffs vor dem Examen. Der Band deckt den Pflichtfachstoff für die beiden Juristischen Staatsprüfungen zum materiellen Familienrecht ab. Behandelt werden insbesondere die ehelichen Rechtsbeziehungen einschließlich der möglichen Vertragsgestaltungen, das eheliche Güterrecht, Scheidung und Scheidungsfolgen, das Abstammungsrecht, das Eltern-Kind-Verhältnis sowie das Unterhaltsrecht. Inhalt - Verlöbnis - Eheschließung - Eheliche Gemeinschaft - Eheliches Güterrecht - Scheidung und Trennung - Nichteheliches Zusammenleben - Abstammungsrecht - Kindschaftsrecht - Unterhaltsrecht - Vormundschaft, Betreuung Vorteile auf einen Blick - klare, verständliche Darstellung - zahlreiche Fallbeispiele, Übersichten und Prüfungsschemata - ausbildungs- und prüfungsrelevante Bereiche im Schwerpunkt Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt die aktuelle Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur bis Juli 2018. Ein besonderer Akzent liegt auf den jüngsten Reformgesetzen: der Öffnung der Ehe auch für gleichgeschlechtliche Paare (´´Ehe für alle´´), der Neuregelung der Eheschließung Minderjähriger (´´Verbot der Kinderehe´´), den neuen Vorschriften über die heterologe Insemination und weiteren Novellierungen des Kindschaftsrecht. Die Fortentwicklung des Eherechts hat der Autor zum Anlass genommen, das Recht sonstiger Paarbeziehungen direkt an das Eherecht anzuschließen. Im Familienvermögensrecht werden neben der Zugewinngemeinschaft die allgemeinen zivilrechtlichen Anspruchsgrundlagen ausführlich und zusammenhängend erörtert. Im Fokus stehen ferner die Gestaltungsmöglichkeiten der elterlichen Sorge, besonders im Scheidungsfall und bei nichtehelichen Kindern, sowie die schwierigen Probleme des Umgangsrechts. Zielgruppe Für Studierende.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot