Angebote zu "Martin" (209 Treffer)

Somatopsychische Gynäkologie als Buch von Marti...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Somatopsychische Gynäkologie:Grundlagen. Krankheitsverarbeitung. Betreuung Martin Langer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Martin´s Kloster
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

JAHN REISEN steht für Qualität und Vielfalt. Verlassen Sie sich auf den Komfort hochwertiger Hotels und entdecken Sie ganz individuell den Zauber Ihres Urlaubslandes. Selbstverständlich mit erstklassiger Betreuung vor Ort.

Anbieter: JAHN Reisen & ITS
Stand: 17.08.2019
Zum Angebot
Was gute Webseiten ausmacht als eBook Download ...
18,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(18,80 € / in stock)

Was gute Webseiten ausmacht:Erfolgreiche Internetseiten planen und betreuen Tobias Martin/ André Richter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
St. Martins Therme & Lodge
144,00 € *
ggf. zzgl. Versand

JAHN REISEN steht für Qualität und Vielfalt. Verlassen Sie sich auf den Komfort hochwertiger Hotels und entdecken Sie ganz individuell den Zauber Ihres Urlaubslandes. Selbstverständlich mit erstklassiger Betreuung vor Ort.

Anbieter: JAHN Reisen & ITS
Stand: 17.08.2019
Zum Angebot
Die Hündin als Buch von J. Martin Evans/ Kay White
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hündin:Ein Handbuch zum besseren Verstehen und Betreuen von Hündinnen. 4. unveränderte Neuauflage J. Martin Evans/ Kay White

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Tiefer denn die Hölle / Martin Bauer Bd.2
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das beste deutsche Krimi-Duo! Polizeiseelsorger Martin Bauer ist auf alles vorbereitet, als er zu dem Einsatz in einem stillgelegten Bergwerk eilt. Dort wurde eine Leiche gefunden, übergossen mit Honig. Bei Ihrem Anblick ist Bauers Amtskollege, Polizeidekan Rüdiger Vaals, der die Beamten vor Ort betreuen sollte, mit einem Herzinfarkt zusammengebrochen. Darauf war Bauer nicht gefasst. Hat der Tote im Bergwerk etwas mit Vaals´ Vergangenheit zu tun? Bauers Suche nach der Wahrheit führt ihn zu einem sterbenden Mann und tausend Meter unter die Erde... Woran soll man glauben in einer Welt voller Verbrechen? Der zweite Fall für den Polizeiseelsorger Martin Bauer, der eigene Wege geht und alles riskiert. ´´Ein spannender Krimi, der lange nachwirkt - von mir eine klare Empfehlung! Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Fall für Martin Bauer.´´ Nele Neuhaus

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Arzneimittelprofile für die Kitteltasche als eB...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,80 € / in stock)

Arzneimittelprofile für die Kitteltasche:Wirkstoffbezogene Beratungsempfehlungen für die Pharmazeutische Betreuung Joachim Framm/ Martin Anschütz/ Almut Framm/ Erika Heydel/ Anke Mehrwald

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Geldanlagen für Mündel und Betreute als Buch vo...
36,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Geldanlagen für Mündel und Betreute:Rechtliche und finanzmathematische Grundlagen für Vormünder und Betreuer Familie - Betreuung - Soziales. 4. aktualisierte Auflage Christoph Braun/ Horst Deinert/ Martin Dilg/ Uwe Dörnbrack/ Christian Fuchs

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Alpsicht
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hüten, Vertrauen und Verantwortung tragen Mehr Alp: Martin Bienerth erzählt von Hirten und Sennen, von Tieren, Weiden und Felsen. Seine stimmungsvollen Bilder und Texte stillen Fernweh und Heimweh zugleich. Sie entführen in jene Zone zwischen Himmel und Erde, wo der Mensch seine Wurzeln genauso spürt wie seine Flügel. Alp ist aber nicht einfach heile Welt. Bienerth hat als Agronom einen wachen Blick für die Veränderungen des Kulturraums, für den Verlust von Kultur, wenn der Mensch sich rücksichtslos einmischt. Er lässt den Leser die Magie der unberührten Natur entdecken und ahnen, was entsteht, wenn Kultur und Natur sich nicht bekämpfen, sondern Hand in Hand gehen. Schliesslich entscheidet der Konsument, welche Lebensqualität Tiere und ihre Betreuer haben dürfen. Ein Buch zum Träumen und Erwachen. Martin Bienerth: ´´Mit meinen Bildern versuchte ich damals wie heute, diesen Räumen (Natur und Kultur, Himmel und Erde) näherzukommen. So sind Motive entstanden, Bilder mit ihren eigenen Geschichten, Gedanken und Erinnerungen. Da oben bist du dem Himmel einfach immer ein wenig näher, und da oben, weit oben, zwischen Kulturraum und Naturraum, da wird die Nase wieder frei, da werden die Augen wieder klar, und die Ohren hören wieder das Lied der Stille. . Und dann gibt es da oben auch noch das Wetter. Nicht ein Wetter, wie wir das vom Tal her kennen, es ist das Bergwetter, ganz direkt und plötzlich, Wind, Regen, Nebel, Schnee, Hagel, Blitz und Donner oder die unerträgliche Hitze, die einem gnadenlos das Hirn ausbrennt, weil es da oben einfach keinen Schatten gibt. Es ist das Wetter, dem wir uns aussetzen, dem wir nicht ausweichen, mit dem wir uns vertraut machen wie mit einem guten Freund oder einer schönen Freundin.´´ Aus dem Inhalt Bilder, Gedichte, Texte, Geschichtliches

Anbieter: buecher.de
Stand: 01.08.2019
Zum Angebot