Angebote zu "Seelsorgerliche" (20 Treffer)

Psychologische und seelsorgerliche Betreuung An...
17,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Jede Trauer bedeutet eine schwere psychische Krisensituation. Trauer ist überschattete Zeit. Doch nach einem Suizid legen sich zusätzliche Lasten auf die Seele, die den Trauerprozess noch dunkler, noch lähmender werden lassen. Trauer nach Suizid ist überschattete Trauer. Der Trauerweg von Angehörigen nach einem Suizid unterscheidet sich von anderen Trauerprozessen. Diese Arbeit beschreibt den gesellschaftlichen Rahmen, psychodynamische Prozesse und Möglichkeiten der Seelsorge mit Blick auf Angehörige nach einem Suizid.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Psychologische und seelsorgerliche Betreuung An...
17,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Psychologische und seelsorgerliche Betreuung Angehöriger nach Suizid: Michael Kleim

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Islamische Seelsorge
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die AutorInnen setzen sich mit theologischen und anthropologischen Grundlagen, die das Fundament für eine islamische Perspektive auf die Seelsorge bilden können, auseinander. Zudem wird die Islamische Seelsorge in den gewachsenen historischen Kontext der christlich und jüdisch geprägten Seelsorgearbeit eingeordnet. Ferner werden nicht nur Aspekte einer islamisch geprägten psycho-religiösen Begleitung und Betreuung anhand ausgewählter Beispiele aus muslimischen Ländern herangezogen, sondern v.a. auch die österreichischen Rahmenbedingungen eingehend beleuchtet. Auf dieser Basis und den Ergebnissen einer empirischen Studie werden abschließend mögliche kompetenzorientierte Standards und Inhalte für eine universitäre Ausbildung muslimischer Seelsorgender entwickelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Islamische Seelsorge zwischen Herkunft und Zukunft
20,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Notfall-, Gefängnis-, Alters- oder Krankenhausseelsorge: Wer in Deutschland in Situationen gerät, die die Seele verletzen, kann die Unterstützung psychologisch geschulter, meist in christlichem Kontext tätiger Seelsorgerinnen und Seelsorger in Anspruch nehmen. Doch wie steht es um die seelsorgerische Betreuung der über vier Millionen Muslime in Deutschland? Bülent Ucar und Martina Blasberg-Kuhnke konnten namhafte Autoren mit muslimischem und christlichem Hintergrund gewinnen, um Seelsorge in Deutschland aus vielfältigen Perspektiven zu beleuchten. Herkunft, Entwicklung und Konzepte kommen ebenso zum Tragen wie Praxisberichte aus muslimischer, christlicher, interreligiöser und interkultureller Perspektive, in denen sich trotz verschiedener Herangehensweisen ein Ziel herauskristallisiert: aus einem religiös und innermenschlich begründeten Bedürfnis heraus der Seele in Not Hilfe zu leisten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Buch - Tiefer denn die Hölle
10,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

´´Ein spannender Krimi, der lange nachwirkt - von mir eine klare Empfehlung! Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Fall für Martin Bauer.´´ Nele NeuhausDas beste deutsche Krimi-Duo!Polizeiseelsorger Martin Bauer ist auf alles vorbereitet, als er zu dem Einsatz in einem stillgelegten Bergwerk eilt. Dort wurde eine Leiche gefunden, übergossen mit Honig. Bei Ihrem Anblick ist Bauers Amtskollege, Polizeidekan Rüdiger Vaals, der die Beamten vor Ort betreuen sollte, mit einem Herzinfarkt zusammengebrochen. Darauf war Bauer nicht gefasst. Hat der Tote im Bergwerk etwas mit Vaals´ Vergangenheit zu tun? Bauers Suche nach der Wahrheit führt ihn zu einem sterbenden Mann und tausend Meter unter die Erde...Woran soll man glauben in einer Welt voller Verbrechen? Der zweite Fall für den Polizeiseelsorger Martin Bauer, der eigene Wege geht und alles riskiert.´´Ein spannender Krimi, der lange nachwirkt - von mir eine klare Empfehlung! Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Fall für Martin Bauer.´´ Nele Neuhaus´´Das ist spannend, unterhaltsam und schlüssig aufgelöst.´´, Express Sonntag, Christof Ernst, 08.07.2018Gallert, PeterPeter Gallert wurde 1962 in Bonn geboren. Ein Germanistik- und Geschichtsstudium brach er erfolgreich ab. Seit den 90er Jahren Drehbuchautor für TV-Serien von Krimi bis Krankenhaus (in Zusammenarbeit mit Jörg Reiter). Er ist Karate-Kindertrainer, hat drei Töchter und lebt mit seiner Familie in Köln.Reiter, JörgJörg Reiter wurde 1952 in Düsseldorf geboren. Nach dem Studium (u.a. der Ethnologie und Filmwissenschaft) und Promotion Dozent in Köln und Heidelberg. Seit 1992 freier Autor: Sachbuch, Rateshow, Dokumentarfilm. Dann Drehbücher für TV-Serien von Krimi bis Krankenhaus (mit Peter Gallert). Der Autor lebt in Köln.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 08.05.2019
Zum Angebot
Palliative Care für Menschen mit geistiger Behi...
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zahl älterer Menschen mit einer geistigen Behinderung steigt an. Behindertenhilfe, Palliative Care und Hospizarbeit sind mit neuen Anforderungen konfrontiert, die bislang nicht umfassend aufgegriffen wurden. Dieses praxisorientierte Fachbuch gibt aus interprofessioneller Perspektive Anregungen für die Weiterentwicklung einer Palliative Care für Menschen mit geistiger Behinderung. Im Fokus stehen dabei die medizinisch-pflegerische Betreuung, die psychosoziale und seelsorgerliche Begleitung und der Umgang mit schwerer Krankheit, Sterben, Tod und Trauer. Ethische Betrachtungen und Hinweise zur Integration einer Palliativ- und Hospizkultur in Einrichtungen der Behindertenhilfe sowie Projektbeispiele und Forschungsergebnisse runden das Werk ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Im Einsatz für den Frieden
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Seelsorge im Einsatz ist heute die Königsdisziplin der Militärpfarrer. In Reportagen, Porträts, Interviews und lebensnahen Berichten beschreibt das Buch die unterschiedlichen Arbeitsgebiete der Seelsorger in der Bundeswehr - vom lebensgefährlichen Einsatz in Afghanistan bis zur Betreuung der Soldatenfamilien -, so dass durch die Vielzahl der Aspekte einem Mosaik gleich ein Bild der eindrucksvollen Arbeit in der Militärseelsorge entsteht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Die vergessene Trauer der Väter
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie sieht es im Inneren eines Mannes, eines Vaters aus, der sein Kind verloren hat? Wie fühlt ein Vater der sein Kind während der Schwangerschaft oder kurz danach hergeben musste? Oder trauern Väter, wie weit verbreitet angenommen wirklich nicht oder nur minimal? 20 Väter erzählen in diesem Buch in persönlichen Texten von ihren verstorbenen Kindern, ihren Gefühlen und Gedanken, die sie in Erfahrungsberichten, Gedichten und Briefen niedergeschrieben haben. Sie schreiben auch über ihre Erfahrungen in ihrer Beziehung nach dem Verlust ihres Kindes und formulieren Wünsche an Außenstehende und Betreuende. Ein Trauerbegleiter und ein Seelsorger bieten den Betroffenen eine Hilfestellung durch ihre jahrelange Erfahrung mit trauernden Eltern. Dieses Buch möchte ein Licht auf eines der letzen Tabu-Themen unserer Tage werfen und versucht dadurch mehr Verständnis den Vätern gegenüber und deren Trauer zu wecken. Überdies hinaus möchte es eine Hilfe sein für alle betroffenen Väter, deren Partnerinnen und nahestehenden Personen mit diesem großen Verlust umzugehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Kinder im Schulalter
33,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Namhafte Experten aus Kinderheilkunde, Psychologie und Pädagogik stellen ihre Befunde zum Umgang mit unruhigen Kindern, mit ´´Risikokindern´´ oder Kindern mit chronischen Erkrankungen dar. Der Leser erfährt, welche Methoden geeignet sind, Lernschwierigkeiten zu beheben, Lernbereitschaft zu fördern, Normabweichungen zu integrieren und Verhaltensauffälligkeiten zu minimieren und welche Konsequenzen sich daraus für die Prävention und die Behandlung dieser Kinder ergeben. Mit Beiträgen von Andreas Nickisch, Andreas Straube, Angela Brosch, Astrid Milde-Busch, Beatrice Latal, Caroline Benz, Cordula Engelhardt, Elsbeth Stern, Florian Heinen, Friedrich Voigt, Günther Opp, Helene Werner, Joachim Dattke, Katharina Müller, Manfred Prenzel, Nicole Berger, Oskar Jenni, Remo H. Largo, Rüdiger von Kries und Tanja Kakebeeke. - International renommierte Autoren - Thema Bindung stark gefragt - Bände sind gut eingeführt Dieses Buch richtet sich an: - Kinderärzte und Kinderpsychiater - Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten und Kinderpsychologen - alle Therapeuten, die sich mit der Diagnostik und Frühbehandlung von psychosozialen und emotionalen Störungen und späteren Folgeerkrankungen beschäftigen - alle Berufsgruppen, die das Kind und die Eltern betreuen, wie etwa Hebammen und Geburtshelfer, Stillberaterinnen, Krankenschwestern, Psychiater, Neurologen, Psychotherapeuten, Heilpädagogen, Sozialarbeiter, Seelsorger, Juristen und Eltern. Mit Beiträgen von Andreas Nickisch, Andreas Straube, Angela Brosch, Astrid Milde-Busch, Beatrice Latal, Caroline Benz, Cordula Engelhardt, Elsbeth Stern, Florian Heinen, Friedrich Voigt, Günther Opp, Helene Werner, Joachim Dattke, Katharina Müller, Manfred Prenzel, Nicole Berger, Oskar Jenni, Remo H. Largo, Rüdiger von Kries und Tanja Kakebeeke. - International renommierte Autoren - Thema Bindung stark gefragt - Bände sind gut eingeführt Dieses Buch richtet sich an: - Kinderärzte und Kinderpsychiater - Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten und Kinderpsychologen - alle Therapeuten, die sich mit der Diagnostik und Frühbehandlung von psychosozialen und emotionalen Störungen und späteren Folgeerkrankungen beschäftigen - alle Berufsgruppen, die das Kind und die Eltern betreuen, wie etwa Hebammen und Geburtshelfer, Stillberaterinnen, Krankenschwestern, Psychiater, Neurologen, Psychotherapeuten, Heilpädagogen, Sozialarbeiter, Seelsorger, Juristen und Eltern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot